Unsere Artikel von Ballantine's

Ballantine's

Ballantine's

Im Weisshaus Shop können Sie aus drei unterschiedlichen Abfüllungen von Ballantine’s wählen: Neben der Standard Abfüllung, dem Ballantine’s Finest Blended Scotch Whisky, führen wir auch einen 12-jährigen, den Ballantine’s 12 Years Old Blended Scotch Whisky, sowie den vozüglichen 17-jährigen Ballantine’s.


Die Abfüllungen aus dem Hause Ballantine’s zählen mit zu den bekanntesten Blended Scotch Whiskys. Seit 180 Jahren wird der Ballantine’s in der gleichen Mixtur aus schottischen Malt und Grain Whiskys hergestellt – das genaue Mischverhältnis ist natürlich ein streng gehütetes Geheimnis.
 
Ballantine’s: die Firmengeschichte
George Ballantine wagte 1827 den Sprung, verließ die elterliche Farm und eröffnete in Edinburgh einen Gemischtwarenladen. 1885 gründete er zusätzlich eine größere, auf Wein und Spirituosen spezialisierte Firma in Glasgow. Unter Georges Sohn, der ebenfalls George hieß, durfte sie sich ab 1903 "Offizieller Lieferant des Königshauses" nennen. 1910 wurde der bis heute erfolgreiche "Finest" lanciert, doch 1920 veräußerte die Familie das Unternehmen. Seit 1937 im Besitz des kanadischen Hiram Walker, erlebte Ballantine's den Aufstieg zum führenden Whisky in Europa. Bereits 1930 war der hochkarätige 17 Years Old erschienen, der sich mit komplexen Aromen von Torf, Rauch und Backobst sowie vollem, kandiertem, süßlich-würzigem Geschmack behauptet, auch wenn er sehr gefällig wirkt. Heute gehört Ballantine's zu Pernod Ricard.

ballantines_whisky1 ballantines_whisky3 ballantines_whisky2

 

Zuletzt angesehene Artikel

f