Unsere Artikel von Beefeater

Produkte von Beefeater

Beefeater

Mit dem Beefeater London Dry Gin liegen Sie garantiert nie falsch. Der Beefeater ist ein echter Klassiker und macht in nahezu allen Gin Cocktails eine gute Figur. Kennen Sie auch den Beefeater 24? Dieser ist weicher und harmonischer als der Standard Beefeater.

Beefeater Gin 47% vol. 1,0l 22,90 €  
D Sofort lieferbar
Lieferfrist: 1-3 Werktage³
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
aLebensmittelkennzeichnungPernod Ricard Austria GmbH
Schottenfeldgasse 20
1070 Wien
Österreich
pJetzt bestellen
Beefeater 24 Gin 45% vol. 0,70l 21,90 € 1 l = 31,29 € *
D Sofort lieferbar
Lieferfrist: 1-3 Werktage³
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
aLebensmittelkennzeichnungPernod Ricard Austria GmbH
Schottenfeldgasse 20
1070 Wien
Österreich
pJetzt bestellen
Beefeater Burrough's Reserve Gin 43% vol. 0,70l 57,90 € 1 l = 82,71 € *
D Sofort lieferbar
Lieferfrist: 1-3 Werktage³
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
aLebensmittelkennzeichnungPernod Ricard Austria GmbH
Schottenfeldgasse 20
1070 Wien
Österreich
pJetzt bestellen
Beefeater Crown Jewel Gin 50% vol. 1,0l 99,90 €  
D Sofort lieferbar
Lieferfrist: 1-3 Werktage³
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
aLebensmittelkennzeichnungPernod Ricard Austria GmbH
Schottenfeldgasse 20
1070 Wien
Österreich
pJetzt bestellen



Beefeater Gin – der letzte wirklich originale London Dry Gin
Die Beefeater Destillerie ist mittlerweile die letzte Destillerie, die nach wie vor in der Gin Hauptstadt London produziert. Hier findet die geschmacksprägende Aromatisierung des Getreidedestillats statt, sowie die Weiterverarbeitung bis zum Rohdestillat. Der Verschnitt und die Abfüllung des Beefeater London Dry werden dagegen in Schottland durchgeführt.


Beefeater Gin: die Firmengeschichte
Die Geschichte und Herkunft des Beefeater London Dry Gin kann bis in das Jahr 1820 zurückverfolgt werden. Damals beschäftigte sich der Apotheker James Burrough mit wahrer Hingabe diversen Experimenten zur Destillation. Das Ergebnis war ein ganz besonderes Verfahren, bei der er eine Mischung aus Kräutern, Pflanzen und Gewürzen destillierte und dieses dann mit einem Getreidedestillat mischte – die Geburtsstunde des Beefeaters, ein sehr herzhafter, körperreicher Gin!

 

beefeater_firmensitz beefeater_produktion1 beefeater_produktion2


Wie der Beefeater zu seinem Namen kam
Die Inspiration für den in unseren Ohren wenig klangvollen Namen Beefeater erhielt James Burrough bei den Wächtern des in der Nähe gelegenen London Towers. Diese wurden damals vom Volksmund als Beefeater, zu Deutsch Rindfleischesser bezeichnet. Der Gin an sich hat tatsächlich nicht das Geringste mit Rindfleisch zu tun – James Burrough wollte mit dieser Namensgebung lediglich seine große Verbundenheit zu London zu Ausdruck bringen. Angeblich wird das Rezept für den Beefeater Gin noch heute im Tower of London aufbewahrt.

Der weltweit meistprämierte Gin
Der Beefeater London Dry Gin zählt mittlerweile zum Basis-Sortiment der meisten Bars. Und das nicht von ungefähr – noch kein anderer Gin wurde weltweit schon so oft ausgezeichnet, wie der Beefeater.
Wie für einen London Dry Gin üblich erhält das Destillat seine Einzigartigkeit aus den verwendeten Botanicals: Wacholder, Angelikawurzel, Angelikasamen, Koriandersamen, Süßholzwurzel, Mandel, Liliensamen, Orangen- und Limonenschalen prägen den Geschmack des Beefeater London Dry Gin.

beefeater_anzeige beefeater_still

 

Zuletzt angesehene Artikel

f